Kulturelle Vereinigung Küsnacht

50 Jahre kulturelles Leben in Küsnacht

Aktuelles

 
 
 

KULTURELLE VEREINIGUNG KÜSNACHT

2. KÜsnachter Kulturnacht

Die 2. Küsnachter Kulturnacht am 3. September 2021 findet statt.

Zurück zu Aktuelles

 
 

GALERIE IM HÖCHHUUS KÜSNACHT

Jahresprogramm 2021 -> weiter zum Jahresprogramm 2021 ...

  • Beim Besuch der Galerie herrscht Maskenpflicht

Retroperspektive - Tibor Franaszek

  • Austellung: 25. Juni bis 11. Juli 2021
  • Opening: Freitag, 25. Juni von 16 bis 20 Uhr
  • Öffnungszeiten
    Donnerstag 17 bis 19 Uhr
    Freitag 17 bis 19 Uhr
    Samstag 15 bis 18 Uhr
    Sonntag 15 bis 18 Uhr

    Adresse: Galerie im Höchhuus Küsnacht, Seestrasse 123, 8700 Küsnacht

 

 
 

ORTSMUSEUM KÜSNACHT

Sonderausstellung 30. Mai 2021 bis 20. März 2022

Ausser man tut es.

Nachhaltigkeitsprojekte in Küsnacht

In Küsnacht gibt es bereits viele nachhaltige Projekte, andere sind geplant oder erwünscht. Die Ausstellung macht auf verschiedene dieser Küsnachter Projekte und die Menschen dahinter aufmerksam. Anstoss für die Ausstellung gibt das Gipfelstürmer Programm, das 2020 und 2021 die Küsnachter Bevölkerung beim Weg in eine nachhaltige Zukunft unterstützt hat.

Während der Öffnungszeiten kann im Museum über weitere Ideen nachgedacht und diskutiert werden.

 

Öffnungszeiten – Änderungen vorbehalten

Mittwoch und Sonntag von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Das Museum bleibt vom 20. Dezember 2021 bis 4. Januar 2022 geschlossen.

 

Weitere Informationen sowie Begleitveranstaltungen unter www.ortsmuseum-kuesnacht.ch

 

weiter ...

Zurück zu Aktuelles

 
 

Die erste Küsnachter Kulturnacht
Die erste Küsnachter war ein voller Erfolg: hervorragende Künstlerinnen und Künstler, viele Besucherinnen und Besucher und eine heitere Atmosphäre. Auch hat der laue schöne Herbstabend zum Flanieren von Attraktion zu Attraktion eingeladen.
Vielen Küsnachterinnen und Küsnachter sowie Gästen dürfte die Kulturnacht in guter Erinnerung bleiben.
Das OK Kulturnacht dankt allen für die starke Unterstützung. Ohne das grosse Engagement wäre der Abend nicht möglich gewesen. Impressionen unter www.kulturnacht.info

Zurück zu Aktuelles

 
 

ein FÜhrer mit Situationsplan und Texten

«Historisch-literarischer Rundgang durch KÜsnacht»

weiter ...

Zurück zu Aktuelles